LeoDok läuft auf persönlichen Smartphones überall dort, wo auch ESAPP läuft.

Die Tablettversion der Patientendokumentation LeoDok ist aus Sicherheitsgründen aber nur für iPads verfügbar.