Zugriff haben all jene die von der eigenen Dienststellenleitung explizit dazu berechtigt wurden, alle Hauptberuflichen und die Bezirksstellenfunktionäre.